MusiQuiz Image
Metascore
  1. First Review
  2. Second Review
  3. Third Review
  4. Fourth Review

No score yet - based on 0 Critics Awaiting 4 more reviews What's this?

User Score
tbd

No user score yet- Be the first to review!

Your Score
0 out of 10
Rate this:
  • 10
  • 9
  • 8
  • 7
  • 6
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • 0
  • 0
  • Summary: Wo tanzte Michael Jackson erstmals seinen „Moonwalk“? Welche Schlagersängerin ist die jüngere Schwester von Mary Roos? Wer erschießt in der Oper "Der Wildschütz" statt eines Rehbocks nur seinen eigenen Esel? In welchem Land gab Bob Marley sein letztesWo tanzte Michael Jackson erstmals seinen „Moonwalk“? Welche Schlagersängerin ist die jüngere Schwester von Mary Roos? Wer erschießt in der Oper "Der Wildschütz" statt eines Rehbocks nur seinen eigenen Esel? In welchem Land gab Bob Marley sein letztes Konzert? Wer komponierte den Song "Yes We Can", der durch eine Rede von Barack Obama inspiriert war?

    In diesen Fragen steckt viel Musik drin.

    Insgesamt 2.700 Fragen für Musikfans und Musikexperten umfasst das brandneue „MusiQuiz“ für iPhone und iPod Touch. Ein derart umfassendes und unterhaltsames Fragenspiel über nahezu alle populären und historischen Musikstile suchte man bislang vergeblich. Die neun Kategorien mit jeweils 300 Fragen gliedern sich in folgende Themen und Genres: Bands, Solisten, Rock & Pop, Soul & HipHop, Jazz & Blues, Reggae & World, Film & Fernsehen, Klassik sowie Schlager.

    Bei dem MusiQuiz im Multiple-Choice-Verfahren werden zu jeder Frage jeweils drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Aufgepasst! Sie haben nicht unbegrenzt Zeit, um die Frage zu beantworten. Wer rumdödelt, der verliert. Die Uhr bzw. der „takt-o-mat“ läuft. Nach Ablauf des Zeitlimits wird immer die richtige Antwort angezeigt.

    Je schneller Sie die richtige Antwort per Touchscreen markieren, umso mehr Punkte können Sie in den Spielstatistiken verbuchen. Über die Ranglisten können Sie Ihren Punktestand im Vergleich zu anderen Spielern überprüfen.

    Eine Spielrunde führt Sie stets durch alle neun Kategorien. So erhalten Sie einen Einblick in alle populären Genres der E- und U-Musik und können Ihr Wissen von ABBA bis „Zar und Zimmermann“ testen und für einen optimalen Punktestand einbringen. Es erwartet Sie ein breites Spektrum mit hohem Unterhaltungswert. Richtig beantwortete Fragen werden nicht wiederholt. Über eine „Bonuschance“ können Sie jedoch ihre falschen Fragen nochmals (richtig) lösen und somit Ihren „Hit-Faktor“ sprich Ihren Weisheitsstand weiter verbessern.

    Ihre Antworten werden in umfangreichen Statistiken ausgewertet. So sind Sie stets auf dem Laufenden, was den Stand Ihres Punktekontos betrifft. Der „Hit-Faktor“ zeigt das Verhältnis der von Ihnen richtig gelösten zu allen 2.700 MusiQuiz-Fragen. Der „Hit-Trend“ dokumentiert das Verhältnis der von Ihnen richtig beantworteten Fragen zu allen bisher gespielten Fragen. Mit einem Fingertouch auf diese beiden Statistikwerte erhalten Sie eine detaillierte Aufschlüsselung Ihres Wissens in den einzelnen Kategorien.

    Das MusiQuiz bietet nicht nur lockere Unterhaltung, sondern präsentiert Ihnen auch eine spielerische Wissensüberprüfung und Wissensverbesserung mittels einer attraktiven Optik. Die gesamte Spielrunde sowie der Erfolg und Misserfolg werden von ausgewählten Musikthemen untermalt, die bei Bedarf ausgeblendet werden können.

    Wir wünschen viel Spaß und Unterhaltung beim größten MusiQuiz aller Zeiten!

    Kurzbeschreibung:

    -2.700 Fragen plus jeweils drei Multiple-Choice-Antworten
    -Neun Wissensbereiche aus nahezu allen Musikgenres (Rock & Pop, Soul & HipHop, Jazz & Blues, Reggae & World, Film & Fernsehen, Klassik, Schlager, Bands, Solisten)
    -Umfangreiche Spiel-Statistiken inklusive Weltrangliste
    -Benutzerkonten (bis zu drei Benutzer auf einem Gerät)
    Expand
Stream On
Score distribution:
  1. Positive: 0 out of
  2. Mixed: 0 out of
  3. Negative: 0 out of